Suche Welpe

      Hallo Ewa,

      willkommen in der Bolonka Welt! wav11 Wenn du in der Mitgliederliste ganz rechts 2 x auf "Zwinger" klickst, werden dir als erstes alle hier angemeldeten Züchter angezeigt. Sicher werden nicht alle im Moment Welpen haben, aber für seinen Traumbolli nimmt man ja gern auch ein wenig Wartezeit in Kauf. EMOHA2blaughing002HL1

      Auf alle Fälle möchte ich dir dringend raten, nur einen Welpen mit Papieren eines eingetragenen Vereins zu kaufen. Momentan werden auf diversen Verkaufsplattformen im Netz wieder zahlreiche Welpen als Bolonkas angeboten, die aber keine sind. Also Vorsicht!!!
      Hallo Ewa,

      erstmal GS_b6dc8c1bc3

      Da geb ich Jana ausnahmelos recht. Im Moment werden wieder Hunde angeboten, die absolut keine Bolonkas sind und wo auch wissentlich mit Tieren vermehrt wurde, die schon schlimme Fehler aufweisen. Vorbiss, Überbiss, unklare Herkunft der Elterntiere usw. Natürlich müssen die Nachkommen dann auch halb verschenkt werden. Für knapp 600 Euro bekomm ich nunmal keinen Hund, wo die Eltern alle Gesundheitsprüfungen nachweisen können und wo die Eltern durch einen anständigen Verein zuchttauglich geschrieben sind. Die Hammerrechnungen kommen meistens später. Mit solchen Tieren wird man nicht glücklich. Also Augen auf und einen seriösen Züchter gesucht. Dann lieber etwas Zeit bis zum Einzug einplanen und dafür aber seinen Traumbolonka bekommen. Ich wünsch Dir viel Spaß hier und sicher bekommst Du hier alle Informationen, die Du brauchst.
      Liebe Grüße von Antje und Cathy
      Hallo Ewa,

      herzlich Willkommen hier bei uns, in der Bolonkawelt! Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche nach deinem Traumhund und kann mich ansonsten nur meinen Vorrednern anschließen! Man sollte wirklich gut aufpassen, wo man heute seinen Hund kauft, vor allem dann, wenn man einen Bolonka und nicht einen kleinen süßen Hund will.
      Ich glaube, deine Entscheidung in einem Forum nachzufragen, war genau richtig. Hier gibt es viele Leute mit guten, wie auch mit schlechten Erfahrungen und wenn du dich ein bisschen an die Tipps hier hältst, kann eigentlich nichts schiefgehen!
      Leider wird im Netz wirklich alles, was nur annähernd klein und wuschelig ist, als Bolonka verkauft!!! EMOSADsad0141 Selbst ehemalige Mitglieder von hier, die selber schlechte Erfahrungen gemacht haben, Hündin ohne Papiere dafür mit Vorbiss, Rüde vom Hinterhof, der ausgewachsen dann mal schnell 10 kg wog vermehren heute ihre Tiere, obwohl sie nicht mal wissen, ob die Beiden irgendwie verwandt sind. Dann wird ein Rüde mit Papieren dazu gekauft und nun fleißig mit dem Nachwuchs vermehrt. Zu meinem großen Entsetzen werden diese Tiere dann als Bolonkas aus M....... ins Netz gestellt! Na ja, für grad mal 600 Euro, aber für einen kleinen Hund viell. mit Vorbiss ist das noch ne Menge Geld! Glücklicherweise sind die Tiere auch nicht ganz so klein, so dass man bei Belegung von 2 Hündinnen schnell mal 13 Welpen im Haus hat. Wenn ich das ausrechne, ist das nicht so wenig Geld,*Ironie on* da könnte man direkt verstehen, warum sie all ihre Vorsätze über Bord geworfen hat *Ironie off* Wenn ich dann noch lese, dass die Hundchen ja eine Geburtsurkunde kriegen, scheint ja alles in Ordnung! Aber was macht man mit einer Urkunde in der steht, wie Mutter und Vater heißen, aber man auch nicht im geringsten nachvollziehen kann, was wirklich drin steckt? Und das hier, ist bestimmt nur ein Beispiel, eines was mich besonders entsetzt, weil ich eben diese Dame aus "M...", oder besser M...dorf aus diesem Forum hier kenne! Leute werden einfach nur verarscht (entschuldige bitte den Ausdruck)!

      Ich hoffe wirklich, du wendest dich an einen seriösen Züchter, der in einem Verein mit allen Gesundheitsvorkehrungen züchtet und dir, auch Jahre später noch in die Augen gucken kann!!!!!!

      Wenn du Fragen hast, bekommst du hier immer Antwort und ganz viel zu dem Thema kannst du auch schon nachlesen, denn es ist immer wieder ein Brandherd hier!
      Viele liebe Grüße

      Sylke mit Antonio&Spikie

      Manchmal bist du im Leben der Hund und manchmal der Hydrant!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „steffi_m.“ () aus folgendem Grund: Ortsangabe entfernt

      danke Euch allen für die Tipps und Antworten!

      Es sieht so aus, das wir ein kleines süßes Hunde-Mädel bekommen, verkehrte Welt ;)
      Ich denke, ich werde auch mit einer Lady zurecht kommen und dann werde ich auch endlich nicht mehr die einzige Frau im Haus EMOHA2blaughing002HL1
      Und sollte ich demnächst Tipps brauchen, werde ich mich an Euch wenden!

      Gruß aus dem Sauerland!
      Na das würd ich mir nochmal überlegen. Du holst Dir damit einen frechen, dickköpfigen, eingebildeten, größenwahnsinnigen Hund ins Haus, den alle soooooooooooooooo süß finden und du selber denkst dann nur: wenn die wüßten, was das für ein kleiner Terrorist ist smilie_happy_431

      Neeeeeeee quatsch...ich würd meinen Teufel nie mehr hergeben wollen HOValentine004HL1 ... sehr gute Wahl EMOPOyes008HL3
      Liebe Grüße von Antje und Cathy

      Antje schrieb:

      Na das würd ich mir nochmal überlegen. Du holst Dir damit einen frechen, dickköpfigen, eingebildeten, größenwahnsinnigen Hund ins Haus, den alle soooooooooooooooo süß finden und du selber denkst dann nur: wenn die wüßten, was das für ein kleiner Terrorist ist smilie_happy_431

      Das ist wohl wahr. 48c25cad0a17b28850165c4f8a1a47ab

      Aber sie sind auch charmant, liebenswert, verschmust und bringen Dich so manches Mal zum Lachen. EMOPOyes08HL31

      Ich gratuliere Dir zu so einer guten Wahl. Du wirst sehen, Dein Leben wird sich total verändern mit dem kleinen Kobold an Deiner Seite. EMOHA2blaughing002HL1
      Mich hat die Nachricht der "Züchterin" über die ich geschrieben habe erreicht und sie besteht darauf, dass ich richtig stelle, dass es sogar 14 Mischlinge sind! Aber wo sie wohnt, wollte sie nicht genannt wissen, sie will nämlich keinen Profit schlagen! Vielleicht will sie sie ja wieder alle behalten! smilie_happy_431
      Na, Steffi hatte das ja schon rausgenommen, somit ist ja nu alles geklärt! e8cec2232bcd5b7bf581ae9e71b6206f.gif
      Viele liebe Grüße

      Sylke mit Antonio&Spikie

      Manchmal bist du im Leben der Hund und manchmal der Hydrant!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Sylke“ ()